Anja 10 min. 15 min.

Ich wollte schon lange Zeit gerne mal wieder etwas auf mein Brot legen, nicht streichen… Da ich ja absoluter Tofu-Fan bin, kam ich auf die Idee, Räucher-Tofu zu marinieren und knusprig zu braten – vergleichbar also mit Frühstücks-Bacon. Die anstehende Familienfeier eignete sich zum Experimentieren sehr gut, denn alleine könnte ich solche Mengen gar nicht verzehren.

Anmerkung: am besten mariniert ihr den Räucher-Tofu bereits am Vorabend, damit er am nächsten Tag schön durchgezogen ist und den Geschmack der Gewürze angenommen hat.

Zutaten:

200g Räucher-Tofu
4 Getrocknete Tomaten
Öl der getrockneten Tomaten
Olivenöl
1 EL Tomatenmark
½ Zwiebel
Chiliflocken
Rosmarin
2 Lorbeerblätter
Salz & Pfeffer
Eichblattsalat für die Dekoration
Tomate für die Dekoration

Zubereitung:  

Holt den Räucher-Tofu aus der Verpackung und tupft ihn mit etwas Küchenrolle gut ab. Dann schneidet ihr ihn mit einem scharfen Messer in dünne Scheiben.

Für die Marinade schneidet ihr die getrockneten Tomaten in feine Stückchen. Vermengt diese dann mit etwas Öl der getrockneten Tomaten, Olivenöl und dem Tomatenmark. Dann habt ihr eine halbe Zwiebel ganz klein und hebt diese ebenfalls unter. Zum Schluss gebt ihr noch etwas Chiliflocken, Rosmarin, zwei Lorbeerblätter und Salz und Pfeffer an die Marinade.

no images were found

Dann schichtet ihr in einer Tupperdose den Räucher-Tofu abwechselnd mit der Marinade und lasst ihn über Nacht gut durchziehen.

Am nächsten Morgen entfernt ihr dann grob die Marinade von dem Räucher-Tofu.  Dann erhitzt ihr etwas Olivenöl in einer Pfanne und backt den Räucher-Tofu darin aus. Achtet wirklich darauf, dass das Öl schön heiß ist, damit der Tofu auch richtig knusprig wird. Sobald der Räucher-Tofu fertig ist, gebt ihr ihn auf einen Teller mit etwas Küchenrolle. Lasst ihn dort richtig auskühlen ehe ihr ihn anrichtet.

Für die Dekoration habe ich abwechselnd etwas Eichblattsalat und Räucher-Tofu Frühstücks-Bacon auf eine Servierplatte gegeben. Dazu gab es frische Tomate. Supergut und natürlich besser als jeder tierische Frühstücks-Bacon!