Hauptspeisen

Veganer Linsen-Quinoa-Eintopf

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten für 2 Personen:

1 EL Olivenöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Möhre
250g Tomaten
600ml Gemüsebrühe
40g Quinoa
100g Rote Linsen
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Für den Eintopf beginnt ihr damit, die klein geschnittene Zwiebel und das klein gehackte Knoblauch in etwas Olivenöl anzudünsten. Nach circa 3 bis 5 Minuten fügt ihr dann die in Scheiben geschnittene Möhre hinzu, sowie die in Würfel geschnittenen Tomaten. Übergießt das Gemüse dann mit der Gemüsebrühe und lasst das Ganze circa 15 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln.

Nach Verstreichen der 15 Minuten, fügt ihr Quinoa hinzu und lasst den Eintopf für weitere 15 Minuten köcheln. Erst dann fügt ihr die roten Linsen hinzu und lasst den Eintopf erneut für weitere 10 Minuten köcheln. Erst dann – also im letzten Schritt – schmeckt ihr die Suppe ab. Ihr könnt auf diese Weise sicher gehen dass alle Zutaten ihre Aromastoffe abgegeben haben und erst jetzt könnt ihr entscheiden, ob ihr noch irgendwelche Gewürze hinzufügen wollt. Wenn ihr mögt, könnt ihr noch etwas Petersilie darüber streuen. Ansonsten: guten Appetit :)

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.